BRAINPATH Newsletter vol. 1 - 2024

BRAINPATH Newsletter 2024 vol. 1: Die Top Herausforderungen ūüöÄ

Inhaltsverzeichnis

Vol. 1  I  2024

‚ú® BRAINPATH Newsletter ‚ú® 2024 - Vol. 1

  • 2023 war crazy. 2024 wird definitiv nicht weniger spannend! Top-Themen¬†unserer Kunden und Partner f√ľr 2024¬†
  • 5 Tipps f√ľr digitales Marketing in 2024
  • Top Content bei BRAINPATH
  • News & Highlights
  • Tools & Resources
  • Prompt des Tages

2024: Ein weiteres Jahr voller Spannung

Das sind die Top Herausforderungen und Prios unserer Kunden und Partner in 2024:
 

1. Nischenprodukte √ľberzeugen mit der richtigen Story.¬†
Der Wettbewerbsdruck und die Notwendigkeit zur Innovation werden¬†h√∂her, um im globalen Markt bestehen zu k√∂nnen. Dabei sind Nischenprodukte und individuelle Ideen √ľberzeugend.

2. Das Aufsetzen des passenden Toolsets und der Einsatz von User-Research-Methoden sind Top-Themen:
Wandelnden Bed√ľrfnisse und Erwartungen der Verbraucher f√ľhren zu Anpassungsdruck, insbesondere im Hinblick auf Personalisierung, Online-Einkaufserlebnisse und Nachhaltigkeit.¬†

3. Die Durchf√ľhrung regelm√§√üiger Marktanalysen und Testings¬†bleiben die Top-Methoden:
Inflation und wirtschaftliche Unsicherheiten, die durch globale Ereignisse verursacht werden, werden sich nicht gänzlich auflösen. Die Herausforderungen bleiben weiterhin bestehen. Gerade deshalb ist die Analyse ein Sicherheitsfaktor. 

4. Budgetierung, Ressourcenplanung und Performance-Monitoring:
Die¬†Entwicklung klarer Skalierungsstrategien f√ľr digitale Projekte mithilfe neuer Technologien.¬†

5 Tipps f√ľr digitales Marketing in 2024

Bleibt an der Spitze der digitalen Marketingwelt in 2024 mit diesen f√ľnf Trends:

1. Kurzvideos:
Nutzt Kurzform-Videoinhalte auf Plattformen wie YouTube, Instagram und TikTok, um euer Markenbewusstsein zu steigern.

2. Messaging-Strategie:
Richtet euer Augenmerk auf private Nachrichten und DM-Gruppen f√ľr zielgerichtetere und pers√∂nlichere Kundenkommunikation.

3. Alternative Plattformen:
Erkundet Nischenplattformen wie Reddit, Pinterest und Snapchat, um neue Zielgruppen zu erreichen und einzigartige Werbemöglichkeiten zu nutzen.

4. Generative KI:
Integriert generative KI-Tools in eure Prozesse, um Effizienz zu steigern und kreative Inhalte zu unterst√ľtzen.

5. AR und 3D:
Taucht ein in die Welt der Augmented Reality und 3D-Objekterstellung, um zukunftsorientierte, immersive Kundenerlebnisse zu schaffen.

Tools & Resources

2024 wird sich noch stärker um Analyse, User Research und Testing drehen. Dazu Empfehlungen aus unserem Netzwerk:

 

UserPeek (Product)

Remote Usertesting f√ľr Web und Usability Testing mit realen Nutzern.

 

PolarisUXR (Service)

User Research as a Service. User Research outsourcen? Geht. Mit PolarisUXR.

 

UX.email (Product)

Der UX Insider Newsletter. Alles was in UX/UI, User Research und Produkt Management zählt. (English)

ūü§Ė Prompt des Tages

Erstelle¬†f√ľr das anstehende Projekt [Projektname] einen Projektmanagement-Zeitplan nach dem Ansatz „Initiierung-Planung-Ausf√ľhrung-√úberwachung“. Definiere Meilensteine, weise Ressourcen zu und lege klare Monitoring-Mechanismen fest, um einen erfolgreichen Projektabschluss zu gew√§hrleisten.

Empfehle uns weiter!

Noch nicht abonniert? Melde dich jetzt an!

Gefällt dir BRAINPATH?

Empfehle uns und diesen Newsletter gern weiter.

Schlage uns gern einen Beitrag vor, den wir in einen zuk√ľnftigen Newsletter einf√ľgen.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on xing
Share on whatsapp
Share on email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sprich mit uns - Kostenloses Informationsgespräch

Bitte wähle ein Datum und eine Uhrzeit. Du erhältst sofort eine Email mit der Terminbestätigung und einem Link zu einem Google Meet Call (alternativ rufen wir Dich auch gerne auf dem Telefon an).